Na dann … sieh zu …

Ein offener Brief an Univ.-Prof. Dr. habil. Thomas Kaul anlässlich seiner Pensionierung

Lieber Thomas, na dann … sieh zu … – so hast Du manches Gespräch beendet. Na dann … sieh zu … haben wir als vertrauensvolles Entlassen und als Aufforderung verstanden, mit den Handlungsmöglichkeiten schwanger zu gehen, nachdem Du uns mit Deinen Erfahrungen und Lebensweisheiten bereichert hast. In diesen Gesprächen hast Du unterschiedliche Perspektiven und Rollen [Weiterlesen]