Schauplätze

SPACE 1880 von Rita Mazza und Anne Zander: Leerer Raum

Ein Gedankendialog von Wille Felix Zante & Sophia Barthelmes

Die linksbündigen Passagen stammen von Wille Felix Zante; die rechtsbündigen Passagen von Sophia Barthelmes. SPACE 1880. Sophiensäle, 26.–28. November 2021. Mit dem größten Trauma der Gehörlosengeschichte will man sich auseinandersetzen, Formen des Ausdrucks dazu finden, Räume erforschen abseits des männlich dominierten Visual Vernacular. Die Ankündigung weckt Interesse, die beiden Performerinnen Rita Mazza und Anne Zander [Weiterlesen]

Special
Kultur
Tagungsberichte
Deaf Studies / Disability Studies